Staatliche Münze Berlin

Geld, Geld, ich schwimme im Geld.
Also ganz so isses nich. Aber: so ein Dagobert Duck feeling kommt schon des Weges. Man kann zumindest die Hände in Geld tauchen.

Eine Führung wird geboten. Durch eine der modernsten Münzprägeundsoweiteranlagen der Welt.

Nur laut isses. Lärm ist hier unvermeidbar. Charmante Damen weisen den Weg. Was sie sprachen, ich nicht weiß. Ich habe noch selten eine Führung erlebt, bei der sich nicht wissende Wichtige wordergründig exponieren.

Trotzdem schön: für 8,50 Euro bekommt man gute 60 Minuten Führung mit ungewöhnlicher Atmosphäre. Und: darf sich zu guter letzt noch eine eigene Münze mit historischem Emblem prägen.
Kamamamachen…

Ollenhauerstraße 97, 13403 Berlin-Reinickendorf

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s