Whisky trifft Bier. SMWS & Brlo

Weihnachts Verkostung der Scotch Malt Whisky Society

Für unser Weihnachts-Special in Berlin bringen wir das klassische Geschwisterpaar Whisky und Bier zusammen und wir genießen beide Köstlichkeiten im Brwhouse der Brauerei BRLO am Gleisdreieck.

brlo-18

Brlo ist der alt-slawische Name für Berlin und auch für das sympathische Team der Hauptstadt-Brauerei bedeutet 2016 ein Neuanfang. Die neue Brauerei ist in ehemaligen Überseecontainern entstanden und ermöglicht Braumeister Michael Lembke nun neue Experimentierfreude und ideale Arbeitsbedingungen. Ab Januar öffnet auch das Restaurant die Pforten und Küchenchef Ben Pommer wird seine Gäste mit Köstlichkeiten – insbesondere vegetarischer Art und aus dem Smoker – überraschen. Stets abgestimmt auf eine passende Bierspezialität.

Mit der Scotch Malt Whisky Society (SMWS) dürfen wir bereits vor der offiziellen Eröffnung die Räumlichkeiten erkunden und einen Blick hinter die Kulissen der Brauerei werfen. Für Bier ist dementsprechend gesorgt.

Für diese besondere Verkostung haben wir fünf feine Tropfen aus den Beständen der SMWS ausgesucht, die am 14. Dezember um 19.30 Uhr in die Gläser kommen.

20161128_212334Darunter ist beispielsweise ein herrlicher Glen Moray aus dem Oloroso-Fass, der den Namen trägt: „Cello, not Piccolo“. Von der Speyside kommt eine junge und dennoch markante Abfüllung einer der wenigen Brennereien, die dreifach destilliert. Eine weitere Abfüllung kommt aus Morayshire und zeigt, wie elegant sich 20 Jahre Fassreifung auswirken können. Ein weiterer Whisky trägt den Namen: „Almond biscuits and chocolate fondue”. Lassen Sie sich überraschen!

img_7286

Die Scotch Malt Whisky Society (SMWS), BRLO und insbesondere ich selbst freuen uns auf Ihr Kommen. Genießen Sie Whisky, Bier, eine kurze Brauereiführung und die bezaubernde Atmosphäre im neuen BRLO-Brwhouse. Die Teilnahme kostet für Mitglieder der Scotch Malt Whisky Society und ihre Freunde 33,00 €, für Nicht-Mitglieder 40,00 €.

Anmeldungen zum Tasting unter: www.smws.com

SMWS Weihnachts Verkostung

Ort: BRLO Brwhouse

Datum: 14.12.2016

Uhrzeit: 19:30 Uhr

Advertisements

3 Kommentare zu “Whisky trifft Bier. SMWS & Brlo

  1. kormoranflug sagt:

    Aber was soll die Geheimnistuerei mit Anmeldung und Kode…?

    • eichiberlin sagt:

      Da die SMWS eher ein Club ist und kein übliches Marktprodukt, gibt es die Absprache mit den W´hisky-Marken, keine Namen der Marken/Destillerien auf den Flaschen zu nennen. Daher werden die Abfüllungen mit einem Code versehen (z.B. 84.21). DIe erste Ziffer ist die Destillerie, die zweite nennt das wievielte Fass, welches abgefüllt wurde.
      Was genau verwundert dich daran, dass manche Veranstaltung eine Anmeldung erfordert?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s