Wenn Alkohol die Mittlere Reife erreicht …

… dann darf er auch mal auf Klassenfahrt gehen. Diese Meinung vertritt zumindest Thomas Henry und rief zum Klassentreffen, das seit seiner Premiere 2011 rasant Kultstatus erlangte. Bis zuletzt wurde der Treffpunkt geheim gehalten und erst wenige Stunden vor Beginn der Lehrveranstaltung lautete der Treffpunkt auf Zimmer- Ecke Wilhelmstraße. Rätselraten. Sollte aus dem Klassentreffen eine Klassenfahrt werden? Mehrere Optionen befinden sich vor Ort. Es ist der Treffpunkt der knatternden und qualmenden Trabi-Safari. Sollten die Rennpappen bestiegen werden und die Teilnehmer bei der Fahrt in der überdachten Zündkerze entlang touristischer Routen als beliebte Kleindarsteller in japanischen Heimvideos verewigt zu werden? Oder eine Fahrt mit dem Ballon, der in luftiger Höhe einen bemerkenswerten Panoramablick über die Skyline der Hauptstadt offenbart? Nein, eine Fahrt mit dem Fahrstuhl brachte die Schüler der Schüttelkunst, die Eleven des Eises und die Pennäler der Pullenkunde auf die entspannte Dachterrasse des E-Werks mit dem elektrisierenden Ausblick.

Alle mit Abschlussnote 1

Alle mit Abschlussnote 1

Die kultige Berliner Limonadenmarke Thomas Henry, die nicht nur die Bandbreite an Tonic Water schmackhaft erweiterte, sondern mit dem Erfolg seines Ginger Beers seinerzeit einen Branchenriesen derart ärgerte, dass Klagen ins Feld geführt wurden. Nun heißt Ginger Beer bei Thomas Henry Spicy Ginger, bei Schweppes Ginger B und weitere kreative Ingwerwortwürzen purzeln in die Gläser mit Gosling´s Rum für einen Dark & Stormy. An diesem Klassentreffen vermählte sich Spicy Ginger allerdings eher mit der gegenüberliegenden Seite der Erde, mit Vodka. Die frisch entdeckte Kombination von Russian Standard Vodka mit Gurke im Kupferbecher entpuppte sich als Renner des Abends. „Russian Mule“ lautete die Bestellung und das Getränk war dem Gin & Tonic im Pappbecher ästethisch definitiv überlegen. Und das obwohl mit Monkey 47 kein schlechter Gin an den Bar-Start gegangen war.

Russian Mule vor der Kulisse des Finanzministeriums

Russian Mule vor der Kulisse des Finanzministeriums

Schmackhaftes Barbecue reichten die Grillmeister und die Bartender mixten im Akkord eine Bandbreite von Cocktails, bei denen jeder auf den Geschmack kam, dank der Vielfalt, welche die Spirituosenpartner Russian Standard Vodka, Asbach, Monkey 47, Drambuie, Appleton Estate, Wild Turkey und Amaro Montenegro ermöglichten. Bei sommerlichen Temperaturen darf ein anständiges Bier nicht fehlen und so war die Präsentation des Crew Ale Werkstatt Summer Ales ebenfalls hochwillkommen.

Großartiger Blick, feinste Getränke, passendes Essen, robuste Beats, relevante Getränkekommunikation und prachtvolle Gesellschaft liessen den Abend zu einem entspannten Urlaubstag in der eigenen Stadt werden. Der Besuch der Polizei wegen Ruhestörung in der Einöde rundete die Veranstaltung ideal ab.

Jemand tanzte im Kettenhemd, aber es war nicht der Papst

Jemand tanzte im Kettenhemd, aber es war nicht der Papst

Einige wollten danach unbedingt noch nachsitzen und so trafen sich die Knülche von der letzten Bank auf eine Feuerzangenbowle mit dem Lehrpersonal der Booze Bar, wo es hieß: „Jäder nur einen wänzigen Schlock!“

Thomas Henry ist als Klassenlehrer jedenfalls ein beliebter Pädagoge und Berlin freut sich bereits auf eine Fortsetzung im nächsten Jahr. Zuvor dürfen sich die Bar- und Gastroleute einiger weiterer Städte freuen, wenn in den nächsten Wochen die Klassenfahrt auf Tour geht und die dortigen Klassen auf einen Gin & Tonic und einen Russian Mule und vieles mehr herbeizitiert:

22.07.2013   19.00 – 24.00 Hamburg

29.07.2013   19.00 – 24.00 Düsseldorf

05.08.2013   19.00 – 24.00 Dresden

12.08.2013   19.00 – 24.00 Frankfurt

19.08.2013   19.00 – 24.00 Stuttgart

26.08.2013   19.00 – 1.00   München Tourabschlussparty

www.thomas-henry.de

Der perfekte Sundowner

Der perfekte Sundowner

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s