Der Wetterbericht lautet: Sturm im Whiskyglas

Wer hat in diesem opulenten Frühjahr nicht die Nase voll von der ewigen Sonnenscheinbelästigung, der Freibadüberdosis und der Biergartenlangeweile?

Am Freitag dem 24. Mai soll das Wetter ja schon wieder grauenvoll schön werden. Glücklicherweise eilen schottische Verbündete an den Alexanderplatz, um Berlin wenigstens örtlich vor dem Anblick sonnenbebrillter Hipster und sonnengebräunten Beinen auf dämlichen Flip Flops zu bewahren. Dann doch lieber einen Whisky im Sturm, einen Talisker im Orkan genießen.

Ab 15 Uhr wird am Berliner Congrass Center (bcc, Alexanderstr. 11, 1078 Berlin) der Sturm losbrechen. Auf der schottischen Insel Skye gibt es nicht nur feinen Whisky zu trinken, es herrschen dort auch gerne stürmische Witterungsbedingungen. Mit Hilfe eines eindrucksvollen Wettersimulators lässt das Team von Talisker  ein freudvolles Unwetter über den Alex ziehen und sucht dabei wackere Unerschrockene, die sich den Taifunbedingungen stellen.

Skye - Die Ruhe nach dem Storm

Skye – Die Ruhe nach dem Storm

Mit sonnig strahlendem Lächeln wird die sympathische RTL-Wetterfee, Maxi Biewer, die Tapferen begrüßen, die sich mit Schottennerz und diversem Regenschutz ausstaffieren lassen und ins Auge des Orkans blicken, sprich: Die Wettermaschine betreten, um stürmischen Winden und peitschendem Regen zu trotzen. Maxi Biewer bedient dabei Weiterlesen