Seahawks, Broncos, Wings & Beer

Der Sofa-Quarterback ist bereit. Die Aufstellung steht … im Kühlschrank. Full Back, Wide Receiver, Defensive End und auch ein Tackle, für jede Situation das passende Bier! Die Wings sind im Ofen, Die Hot Dawgs vorbereitet. (Die 49ers ausgeschieden, so´n Mist).

Super Beer Bowl

Super Beer Bowl

Endlich kann das Super Bowl Finale vor den heimischen Bildschirmen auch mit vernünftigem US-Craft Beer begleitet werden. Auf dem Feld sin Dogfish Head, Deviant Dale, Sierra Nevada, Stone Brewing oder Brooklyn Brewery.

Die legendären Werbepausen des Super Bowl XLVIII werden auch in diesem Jahr wieder von anderen Biermarken gefüllt. Weniger lecker zwar, aber dennoch unterhaltsam, wie Bud Light beweist:

Yeehaw, gleich geht´s los und die Wildpferde werden den Vögeln das Fürchten lehren. Und Ray Stevens singt dazu:

‚Cause he’s the Armchair Quarterback he’s full of beer and full of snacks. The all-American man, with a cool one in his hand.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s