Endlich mehr davon: Craft & Cuisine

Fünf spannende Biere und fünf schmackhafte Gänge.

Craft & Cuisine

Das gab es bereits im März unter dem Motto „Craft & Cuisine“ im Kreuzberger Mulax Supper Club. Und es war prachtvoll. Küchenmeister aus verschiedenen Restaurants entwickelten inspirierte Speisen zu ausgesuchten Craft Bieren.

Nun ist er am 1. Februar erneut soweit. Die gleiche herrliche Location richtet ein weiteres 5-Gang-Menü mit Kreativbier-Begleitung aus.

Die Bandbreite der Biere wird den Gaumen beachtlich kitzeln: Stone Brewing aus Kalifornien und nun auch Berlin, Steam Works Brewing aus Kanada hat mal rasch eine Gurke mitgebraut. Aus Berlinist das Spent Brewer’s Collective mit ihrem herausragenden Red Oat Ale mit dabei, ein Klassiker aus Franken darf nicht fehlen: Aecht Schlenkerla mit einem Doppelbock. Und aus Island wird es ein geheimnisvolles Gebräu aus den Sudkesseln von Einstök geben.

 

SAM_1674Die Speisen werden erneut hochkreativ auf die Biere abgestimmt sein, die Gesellschaft im Mulax ist eh´stets prächtig und so werden die 85.- Euro pro Person für den Abend gut angelegt sein. Ich selber darf den Abend moderieren und ein wenig Wissenswertes zu den Brauwaren beitragen. Ich freue mich darauf.

Weitere Informationen und die Daten für eine Ameldung finden sich auf dem Event bei facebook und eine Homepage mit Mailadressen zwecks Nachfragen verbirgt sich hier.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s