Zitat des Tages: Rum!

Die Göttin hat mir Tee gekocht und Rum hineingegossen.

Sie selber aber hat den Rum ganz ohne Tee genossen.

Heinrich Heine: Deutschland. Ein Wintermärchen (1844)

Advertisements

5 Kommentare zu “Zitat des Tages: Rum!

  1. philipp1112 sagt:

    Der nächste Winter kommt bestimmt, somit auch wieder tee mit Rum – und vielleicht mal die Zeit, Heines kleines Büchlein zu lesen.
    Vor einiger Zeit hatte ich mal die schöne, von Hans Traxler illustrierte Ausgabe des Insel-Verlags vorgestellt:
    http://philipp1112.wordpress.com/2010/01/03/heinrich-heine-deutschland-ein-wintermarchen-mit-bildern-von-hans-traxler/

  2. philipp1112 sagt:

    Fehler:
    Das Buch ist bei Reclem erschienen!

  3. karu02 sagt:

    So ist das mit den Göttinnen…

  4. stroheim sagt:

    Göttinnen dürfen das…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s